Herzlich Willkommen

Bei dem Deutschen Nahkampf Sportverband

Im Vorfeld möchten wir einer sprachlichen Ungenauigkeit nachgehen. Der russische Kampfstil Rukopaschnij Boj (im Weiteren RB-Kampfstil) wird im Deutschen als Nahkampf übersetzt. Eine weitere Möglichkeit wäre „Handgefecht“ oder englische Version „hand to hand fight“ (h2h-fight). Leider geht bei der Übersetzung die Tiefe des Begriffs verloren. RB-Kampfstil wurde ursprünglich in den 70-er Jahren in der Sowjetunion als ein effektives System im Angriff und Verteidigung gegen Gegner aller Kampfstile, die man zu dieser Zeit kannte, entwickelt. So entstand der RB-Kampfstil, der Elemente unterschiedlichster Kampfsportarten mit den Ergebnissen der modernster Forschung auf dem Gebiet der Physiologie in sich vereinte (Boxen, Karate, Judo, Ringen usw.). Außer körperlicher und technischer Ausbildung beinhaltet der Kampfstil die Entwicklung der Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit.
Sponsoren: